Powerpoint Präsentationen mit Tonspur versehen

Allgemeines

Achten Sie darauf, dass die Dateigröße den Grenzwert für Uploads in Moodle nicht überschreitet. 

Damit die entstehenden Dateien nicht zu groß sind (optimal < 100 MB) können sie aufgeteilt und damit Pausen eingebaut werden, welche auch für die Studierenden eine didaktisch sinnvolle Unterbrechung sind. Sofern die Studierenden kein PowerPoint haben, können Sie sich dieses über diesen Link runterladen.

Größere Videos oder vertonte Präsentationen sollten besser mit Panopto erstellt werden. Hier gibt es keine Begrenzung.


Videotutorial: Wie vertone ich eine PowerPoint Präsentation?

Dieses Videotutorial ist für PowerPoint 2010.


Um was geht es?

Mit PowerPoint ist es möglich, PowerPoint Präsentationen direkt im Programm zu vertonen. Die besprochenen Folien können anschließend in Moodle hochgeladen werden, so dass Studierende diese ortsunabhängig nutzen können.


Was brauchen Sie dafür?

  • PowerPoint 2010 und aktueller
  • Headset oder Mikrofon
  • Computer oder Laptop


Weiterführende Hilfe

Für aktuellere PowerPoint Versionen empfehlen sich folgende Seiten:



» FAQ