Lernpfade in Moodle durch bedingte Verfügbarkeit steuern

Lehrende können die Verfügbarkeit einzelner Inhalte oder Aktivitäten im Kurs an bestimmte Voraussetzungen knüpfen:

  • erst ab einem bestimmten Datum oder für einen definierten Zeitraum
  • der Studierende muss vorher in einer anderen Aktivität eine bestimmte Mindestbewertung erreicht haben
  • der Studierende muss vorher eine andere Aufgabe/Aktivität abgeschlossen haben

Linkpfeil.gif Detaillierte Informationen zu Anwendungsbeispielen und Konfigurationseinstellungen finden Sie in der Moodle-Online-Dokumentation.

Linkpfeil.gifVielleicht interessiert Sie auch: Aufgaben steuern mit "Aktivitätsabschluss"


» FAQ