Kursthemen

  • Allgemeines

  • Präsentation

  • Aufgaben

  • Workshop digital - ein Experiment

    Workshop heisst intensives + gemeinschaftliches Arbeiten innerhalb eines begrenzten Zeitrahmens.

    Das versuchen wir auch in dieser Krisensituation irgendwie zu realisieren. Nehmt Euch wie vorgesehen ganztägig Zeit  für die Aufgaben und arbeitet intensiv daran! 

    Struktur ist hilfreich, deshalb schafft Euch einen regelmäßigen Tagesablauf. z.B. Start um um 9.00 Uhr. In dieser Zeit werden im Anschluss an Vorlesungen und Besprechungen die Aufgaben immer direkt und auch in kleinen Gruppen bearbeitet. 

    Ob eine Gruppenarbeit auch digital funktionieren kann, müsst ihr gemeinsam herausfinden! Bitte schaut Euch hierfür nach Möglichkeiten und digitalen Formaten um, wenn ihr nicht schon welche kennt und gebt die Empfehlungen an mich weiter, damit ich sie auf moodle zusammenfassen kann. Eigentlich sich WhatsApp für Gruppenarbeit? Wie sind eure Erfahrungen? Gibt es bessere Formate? Was sind die Vor- und Nachteile? Ich bin gespannt auf Eure Rückmeldungen! 

    In welcher Form Vorlesungen und Besprechungen angesichts der aktuellen Situation stattfinden können wird gerade intern noch diskutiert, und wir müssen gemeinsam herausfinden, welche Alternativen sich am besten eignen. Es bleibt spannend!



  • Wichtige Infos

  • Referatsthemen Berlin