Die Studierenden verfügen nach diesem Modul über ein grundlegendes Verständnis des Konzepts "Meditation" als einer kulturellen Praxis mit einer langen, vielfältigen Geschichte und einer dynamischen Gegenwart. Zugleich werden praktische Übungen angeboten, die helfen können, die  eigene Persönlichkeit zu ergänzen, zu erweitern, abzurunden. Dazu werden Erkenntnisse  aus mehreren Disziplinen zusammengeführt.