Einführung in die Grundlagen des barrierefreien Planen und Bauens.

Hierzu gehört die Auseinandersetzung mit Definitionen, DIN Normen, Planungsgrundlagen, Einschränkungsarten, wie Mobilitätseinschränkung, Seh- und Höreinschränkungen, das Alter

Es finden Exkursionen und praktische Übungen statt, um den Bezug zur Realität zu erhalten.